Schlösser und Burgen in Baden-Württemberg
  Burgen im Schwarzwald
 




 
Es ist die Verbindung von gebirgiger Landschaft und exponierten Bauwerken, die den großen Reiz der Burgen im Schwarzwald ausmacht, die Verbindung von herber Landschaft mit den rauen, obendrein oft ruinösen Bollwerken des Mittelalters. Mitunter streben die Berge jäh in die Höhe, blicken zerborstene Felsen drohend in die Täler. Dann aber schwingen die Erhebungen nur ganz sanft. Von romantischer Wirkung sind beide Effekte. Von selbst werden sie zum idealen Hintergrund der Burgen und Schlösser, gleich ob die Mauern aufgrund der zahlreichen Kriege vom Reiz bizarrer Ruinen künden, oder ob sie als Märchenschlösser des 19. Jahrhunderts bezaubern.


Kein anderer deutscher Höhenzug kann auf so eine beinahe irritierende Vielzahl von Burgen, Ruinen und Schlössern verweisen wie der Schwarzwald.


Das Buch "durchwandert" den Schwarzwald von Norden nach Süden, die 50 schönsten Schlösser und Burgen vorstellend. Deren Lage kann den beigefügten Karten entnommen werden, wo über die verlinkten Listen auch direkt zu den einzelnen Artikeln geführt wird.

                        
                        




            
Das eBook ist über Amazon zu beziehen (siehe Link):